Film

  • Come Out and Play – Kinder des Todes

  • Originaltitel: Come Out and Play
  • Genre: Horror, Thriller
  • Darsteller: Ebon Moss-Bachrach, Vinessa Shaw, Daniel Gimenez-Cacho
  • Regie: Makinov
  • Produktionsjahr: 2012
  • Vertrieb: ASCOT ELITE
  • Laufzeit: DVD 84 Min / BD 88 Min
  • FSK: 18

Beth (Vinessa Shaw) und Francis (Ebon Moss-Bachrach) sind ein junges, glücklich verheiratetes Paar. Sie fahren gemeinsam in den Urlaub und wagen den Aufbruch zu einer traumhaften, aber weit entfernten Insel. Beth ist schwanger und beide möchten noch einmal einen ruhigen Urlaub zu zweit zu verbringen, bevor das Baby kommt. Als sie auf der Insel ankommen, entdecken sie viele Kinder, aber die Eltern scheinen alle verschwunden zu sein. Anfänglich vermutet das Paar nichts Böses hinter dieser Tatsache, aber sie werden schnell eines Besseren belehrt, da etwas Mysteriöses auf dem Stück Land vorgeht. Bald müssen die Urlauber feststellen, dass die Kinder etwas mit dem Verschwinden ihrer Eltern zu tun haben und müssen harte Entscheidungen treffen, um wieder von der Insel zu gelangen….

"Come out and Play" ist das Remake des spanischen Horror-Thrillers "Ein Kind zu töten..." von 1976!

„Come Out and Play“ läuft im offiziellen Wettbewerb des Fantasy Filmfest 2013!

Der Hit zahlreicher Midnight-Screenings wie z.B. TIFF Midnight Madness

„This nastily efficient horror film delivers genuine chills!“ (Hollywood Reporter)

„For horror fans, there are enough gruesome images, icky concepts and "don't-go-there" moments to carry the day“! (L.A. Times)