Film

  • Dreckiges Blut – Die Transfusion des Bösen

  • Originaltitel: Chimeres
  • Genre: Fantasy, Horror
  • Darsteller: Jasna Kohoutova, Yannick Rosset, Catriona MacColl
  • Regie: Olivier Beguin
  • Produktionsjahr: 2013
  • Vertrieb: ASCOT ELITE
  • Laufzeit: 82
  • FSK: 18

Alexandre macht mit seiner Freundin Livia in Rumänien Urlaub. Dabei kommt es zu einem Autounfall. Nachdem er in ein Krankenhaus gebracht wird, wo er eine Bluttransfusion erhält, scheint er an einer seltenen Krankheit zu leiden. Alexandre ist überzeugt davon, dass kontaminiertes Blut durch seine Adern fließt. Schlimmer noch: Er glaubt, er wird zum Vampir, ist Rumänien doch das Heimatland der legendären Blutsauger. Sein Verhalten wird immer irrationaler, während Livia versucht, die Beziehung zu retten, sich damit aber in große Gefahr begibt…

„Beeindruckend gefilmt.“ – Dread Central

„Ein gut geschriebener und gespielter Film über Vampirismus.“ – Fangoria